Project Description

Verhaltensökonomie und Neuro-Innovation

Boost your Brain Power

WARUM?

Warum können wir unsere Vorsätze so selten leben? Warum ist es so schwer, Menschen dazu zu bringen, sich zu ändern? Wie können wir es schaffen, das zu erreichen, was wir alle für wichtig und notwendig halten? Das sind große Fragen, welche die Neurowissenschaft beantworten kann. Indem wir die beiden Systeme in unserem Gehirn verstehen und nachvollziehen, wie kognitive Voreingenommenheit unsere Denkweisen, Entscheidungen und Verhaltensweisen beeinflusst, können wir die Qualität und Geschwindigkeit von Entscheidungen verbessern – und ihre Auswirkungen auf Einzelpersonen, Teams und Organisationen deutlich erhöhen.

WIE GEHT’S?

Dieses Programm gibt einen Überblick über die Grundprinzipien der Verhaltensökonomie und wie diese angewendet werden können, um einen höheren Kundennutzen zu schaffen, stärkere Stakeholder- Beziehungen aufzubauen und die Effektivität von Einzelpersonen, Teams und Führungskräften zu erhöhen. Es bietet auch praktische Werkzeuge, mit denen die Mitarbeiter sich selbst und andere zu konstruktiven Ergebnissen anregen können.

WAS BRINGT’S?

Indem du verstehst, wie unser Gehirn Entscheidungen trifft, kannst du potenzielle Fallstricke umgehen und deine persönlichen Vorlieben nutzen, um deine Entscheidungsfindung zu optimieren und deine Leistungsfähigkeit auszubauen.

SCHRITTE:

Schritt 1: Verständnis dafür, wie unser Gehirn Entscheidungen trifft
Schritt 2: Kennenlernen der 10 häufigsten Voreingenommenheiten, die sich auf unsere Leistung und Entscheidungsfindung auswirken
Schritt 3: Reflexion der eigenen Voreingenommenheiten auf die eigene Entscheidungsfindung
Schritt 4: Strategiekonzeption zur Verwaltung und Nutzung der Voreingenommenheiten

  • 1 Tag

  • Unternehmen, Führungskräfte und Mitarbeiter, die besser mit sich, ihrem Team und ihrem Umfeld umgehen möchte

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne: [email protected] | +49 151 2700 2106