Project Description

Team-Power im 21. Jahrhundert

Angewandte Neurowissenschaften für High-Performance Teams

Powered by Neuropower Group 

WARUM?

Neurowissenschaftler haben mittlerweile über Gehirn-Scanner ein gutes Verständnis darüber, was Individuen und Teams aktiviert und ins Handeln bringt. Die Antworten sind da, aber nur ausgewählte High Performance Unternehmen auf der Welt wie z.B. Google nutzen sie bereits. So wissen wir beispielsweise, dass das Gefühl von Zugehörigkeit das wichtigste soziale Grundbedürfnis des menschlichen Gehirns ist. Dennoch handeln wir als Führungskräfte und Kollegen oft so, als hätten wir das noch nie gehört. Wir praktizieren Politik, nutzen Angst als Werkzeug, um Konformität zu bekommen und wundern uns, dass Teams nicht kreativ werden und das Beste geben. Gerade im exponentiellen Zeitalter haben wir weder die Zeit noch die Energie, im Unternehmen politisch zu sein.

WIE GEHT’S?

Die Teilnehmer lernen die fünf weiteren „Intelligenzzentren“ des menschlichen Gehirns kennen und wie sie diese im Unternehmen nutzen können. Sie verstehen, dass das Gehirn aus zwei sehr unterschiedlichen Systemen besteht: Das “rationale System” (System 2) ist logisch, kreativ und offen für Veränderungen. Das “emotionale System” (System 1) ist viel schneller und effizienter, beruht aber häufig ungenauen Urteilen. In diesem Programm lernen wir die Systeme an dem besten Agenten kennen, den es gibt: an uns selbst. Wir erfahren die neurowissenschaftlichen Grundlagen aus erster Hand von einem Neurowissenschaftler, lernen unsere Stärken und Schwächen kennen und gehen wie ein Detektiv beim FBI vor: Wir profilen uns selbst.

WAS BRINGT’S?

  • Einfach anwendbare neurowissenschaftlich fundierte Tools und Methoden

  • Sich selbst und andere besser verstehen können

  • Rollen in Teams und Unternehmen effizienter besetzen

  • Werkzeuge und Handlungsschritte für die Transformation von Teams

  • 2 Tage

  • Unternehmen, die auf dem Weg zum digitalen Unternehmen sind und Menschen und Teams in ihrem besten Zustand haben wollen

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne: [email protected] | +49 151 2700 2106